Lieblingsgäste (24): David Gray

Lieblingsgäste_GrayIn der Sammlung „Lieblingsgäste“ kommen die Besucher zu Wort und präsentieren ihre Lieblingssätze aus Literatur und Pop. Im 24. Teil stellt David Gray seine Favoriten vor – eine amerikanisch-poetische Mischung, die James Ellroy, Bruce Springsteen und Albert Camus vereint. Der Autor und Journalist, Jahrgang 1970, lebt in Hamburg, Dublin und Leipzig, wo er Kriminalromane und Filmkritiken schreibt. „Man könnte sagen, ich werde fürs Filme schauen und Bücher lesen bezahlt.“ Im Februar ist von ihm der Thriller „Kanakenblues“ im Pendragon-Verlag erschienen.

Wie lautet dein Lieblingsromananfang?

Er setzte sich seinen Schuss stets vor laufendem Fernsehapparat.
(James Ellroy: „Ein amerikanischer Albtraum“, 1995)

Wie lautet deine Lieblingssongzeile?

Once I made you rich enough, rich enough to forget my name.
(Bruce Springsteen: „Youngstown“, 1995)

Wie lautet dein persönlicher Lieblingssatz?

Seit fünf Tagen regnete es unaufhörlich über Algier, sogar das Meer wurde nass. (Albert Camus: „Hochzeit des Lichts“,  1936/1937)

Welche drei Autoren schaffen regelmäßig Lieblingssätze?

Hannah Arendt,  Michael Ondaatje,  J. M. Coetzee

Welche drei Bands/Songwriter schaffen regelmäßig Lieblingssätze?

Placebo, David Gray, Lenny Cohen

Wie würde dein eigener Roman beginnen?

Er hatte alles, sie hatte nichts; die beiden passten zusammen wie ein Zünder und eine Bombe.

Wer bist du und was hast du mit Büchern zu tun?

Mein Name ist David Gray. Ich schreibe Kriminalromane und Filmkritiken. Man könnte sagen, ich werde fürs Filme schauen und Bücher lesen bezahlt. Meine Schwester und ich haben uns vor Jahren mal die Welt geteilt. Sie bereist Süd und Nordamerika und die Karibik. Ich Asien. Manchmal, wenn wir zusammenkommen und darüber reden, stellen wir fest, dass die Welt größer und bunter ist, als die meisten Leute das heutzutage glauben wollen. Das ist extrem beruhigend.

Wo findet man dich im Netz?

Profil bei Amazon

Facebook-Seite

 

Hier findest du alle bisher erschienenen Folgen der Lieblingsgäste.

LieblingsgästeDu willst auch mitmachen und dich und deine persönlichen Lieblingssätze im Museum der schönen Sätze präsentieren? Aber gerne doch! Schicke eine E-Mail mit deinen Antworten sowie einem Foto von dir an: lieblingssaetze (at) email.de

Hier findest du die Fragen und alle Informationen noch einmal gebündelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s