Lieblingsgäste (13): Alex Schau

In der Sammlung „Lieblingsgäste“ kommen die Besucher zu Wort und präsentieren ihre Lieblingssätze aus Literatur und Pop. Im 13. Teil stellt uns Alex Schau seine Favoriten vor – eine inspirierende eigenwillige Mischung. Der Vielleser aus Leipzig schätzt die Bücher von Herta Müller und Juli Zeh ebenso wie die Texte von Patrick Wolf und Element of Crime. Im Netz hat Alex die „Neue Wörtlichkeit“ etabliert, ein feines Online-Magazin für Buchrezensionen, wo sowohl Klassiker als Neuerscheinungen besprochen werden. Sein Lieblingsmotto: „You might as well live a little.“

Wie lautet dein Lieblingsromananfang?

Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm, sagte Edgar, wenn wir reden, werden wir lächerlich.
(Herta Müller: „Herztier“, 1994)

Wie lautet deine Lieblingssongzeile?

Desire, desire deep down inside of me; you are not the maker nor the master of me.
(Patrick Wolf: „Blackdown“, auf: „The Bachelor“, 2009)

Wie lautet dein persönlicher Lieblingssatz?

You might as well live a little.

Welche drei Autoren schaffen regelmäßig Lieblingssätze?

Juli Zeh, Virginia Woolf, J. M. Coetzee

Welche drei Bands/Songwriter schaffen regelmäßig Lieblingssätze?

Element of Crime, Patrick Wolf, Florence and the Machine

Wie beginnt dein eigener Roman / Wie würde dein eigener Roman beginnen?

Wir lassen nichts zurück in dieser Stadt als einen Schatten an der Wand und unseren Atem, der nach rotem Wein riecht, nach Zigaretten und der Kälte, die unsere Taschen füllt.

Wer bist du und was hast du mit Büchern zu tun?

Ich bin Alex und wohne im wunderschönen Leipzig. Tagsüber jongliere ich Zahlen und Statistiken oder bringe meinen Mitmenschen richtiges Telefonieren bei, in meiner Freizeit aber bin ich ein leidenschaftlicher Vielleser. Aus meiner unerschöpflichen Liebe zum Lesen heraus ist vor einigen Wochen die „Neue Woertlichkeit“ entstanden, ein Onlinemagazin für Buchrezensionen. Da es bei einem guten Buch nicht auf das Alter, sondern auf den Inhalt ankommt, stellen wir dort sowohl Klassiker vor als auch Neuerscheinungen und sind immer auf der Suche nach anderen Bücherfreunden, die Lust haben aufs Rezensieren und Lesen.

Wo findet man dich im Netz?

http://www.neuewoertlichkeit.de
http://www.facebook.com/neuewoertlichkeit

Hier findest du alle bisher erschienenen Folgen der Lieblingsgäste.

LieblingsgästeDu willst auch mitmachen und dich und deine persönlichen Lieblingssätze im Museum der schönen Sätze präsentieren? Aber gerne doch! Schicke eine E-Mail mit deinen Antworten sowie einem Foto von dir an: lieblingssaetze (at) email.de

Hier findest du die Fragen und alle Informationen noch einmal gebündelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s