In memoriam Nils Koppruch

„Lebend gehen wir nicht mehr aus der Welt.“

Nils Koppruch: „Kirschen (wenn der Sommer kommt)“ (0:54), auf: Caruso (2010).

In Gedenken an den Hamburger Tausendsassa Nils Koppruch, der am 10. Oktober 2012 im Nicht-Alter von 47 Jahren gestorben ist. Mögen sie im Himmel Kirschen auftischen, allzeit guten Bluegrass auflegen und dir schöne Zeilen wie die deinen ins Ohr frohlocken.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Pingback: Die beliebtesten Lieblingssätze 2012 « Zur Sache, Sätzchen!
  2. Pingback: Jeder Satz ist ein Geschenk « Zur Sache, Sätzchen!
      • Kiki

        Ich bin gespannt. Die CD läuft nahezu jeden Tag bei mir, ich war auf einem der Kölner Konzerte und ich kannte Nils persönlich. Jetzt mal ohne Druck erzeugen zu wollen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s