Jets geniale Liebeserklärung

„Love is when you wanna kiss and you get bit.“

Jet: „She’s a genius“ (2:30), auf Shaka Rock, 2009.

Nun ist die australische Brüderband nicht gerade für ihre literarisch anspruchsvollen Textzeilen bekannt, schon eher für ihren druckvollen und höchst melodiösen Rumpelrock, der wie eine nicht ganz vollendete Kreuzung von Oasis und den Beatles klingt. Aber hin und wieder haut Nic Cester Sätze raus, die verblüffen – sofern man sie versteht in all dem Krach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s